ÜBER UNS

Die Wohnkonzepte Schneider gGmbH begleitet Wohngemeinschaften für Menschen mit Unterstützungsbedarf bei der Organisation und Wahrnehmung ihrer Selbstverantwortung. Mit unserer Arbeit möchten wir unsere Kunden und deren Angehörige dabei unterstützen, den wesentlichen Lebensbereich „Wohnen“ so selbstbestimmt wie möglich zu gestalten. Dazu gehören für uns eine gute Beratung, die Vernetzung aller Beteiligten, Austausch auf Augenhöhe und die Bereitstellung von verwaltenden und organisatorischen Dienstleistungen die dem Bedarf der Wohngemeinschaft entsprechen. Selbstverantwortung bedeutet für uns auch, dass jede Wohngemeinschaft nach ihrer eigenen Vorstellung lebt und sich organisiert.

Ein besonderer Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt in der Begleitung von selbstverantworteten Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz.

Aus der Entwicklung eines Konzeptes für eine Wohngemeinschaft, die ihren Pflegedienst selbst bestimmen und gegebenenfalls auch wechseln kann ohne umziehen zu müssen (das sogenannte „Kölner Modell“) sind seit 2006 mehr als 14 Wohngemeinschaften in Köln und Umland entstanden. Alle Demenz-Wohngemeinschaften, die Wohnkonzepte Schneider als Beistand beauftragt haben, stellen wir im Bereich „Demenz-Wohngemeinschaften“ vor.

Unsere Leistungen für Wohngemeinschaften im Überblick