Am Erlenweg in Köln-Bickendorf baut die Genossenschaft Generationensolidarität eG die Wohnanlage Erlenhof mit insgesamt 54 Wohnungen unterschiedlicher Größe. Hier finden Familien, Einzelpersonen, Junge, Alte, Menschen mit und ohne Beeinträchtigung ein neues zuhause.

Im kommenden Jahr eröffnet hier eine selbstverantwortete Wohngemeinschaft für acht Menschen mit Demenz und Pflegebedarf. Ab Dezember beginnen wir mit dem Aufbau einer Bewohnergemeinschaft und den Vorbereitungen für den Start. Wenn Sie Interesse an der Wohngemeinschaft haben und sich vorstellen können, als Angehörige*r in der Gründungsphase mitzuarbeiten und zu gestalten, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Informationen zur Wohnanlage finden Sie auch unter  www.gegeso.de

Ansprechpartnerinnen für das Projekt sind Laura Nilges und Brit Timmermann